Brandschutzbeauftragter

 

Der beste Brandschutz ist die Brandverhütung. Umso wichtiger ist eine professionelle Brandschutzorganisation, mit einem Brandschutzbeauftragten an der Spitze.

Wurden seitens der Behörde keine speziellen Auflagen erteilt, einen Brandschutzbeauftragten nachzuweisen, sind Sie als Unternehmer zu 100% für die betrieblichen Brandschutzmaßnahmen sowohl verwaltungs-, zivil- als auch strafrechtlich verantwortlich.

Sie dürfen die Aufgaben eines Brandschutzbeauftragten, nach absolvierter Ausbildung, selbst wahrnehmen oder eine Person ernennen. Viele Unternehmen nutzen die Möglichkeit diese verantwortungsvollen Aufgaben nicht durch einen eigenen Mitarbeiter erledigen zu lassen, sondern möchten diese professionell durch einen externen Brandschutzbeauftragten erledigt wissen.

Heiss Logistic bietet seit Jahren die Dienstleistung eines externen Brandschutzbeauftragten mit Erfolg Ihren Kunden an.

 

 

Unsere Leistungen für Sie

  • Beratung und Unterstützung des Arbeitgebers
  • Erstellung und laufende Aktualisierung der Brandschutzordnung
  • Mitarbeiterschulungen
    • Vorbeugender Brandschutz, Verhaltensregeln im Brandfall
    • Erstellung und Aktualisierung der Mitarbeiteraushänge
    • Richtige Handhabung von Feuerlöschgeräten
  • Erstellung eines Kontrollplanes bzw. Führung des Brandschutzbuches
  • Durchführung der betrieblichen Eigenkontrollen (Begehungen) gemäß TRVB O 120
  • Organisation und Durchführung von Evakuierungsübungen
  • Teilnahme an der Feuerbeschauen
  • Organisation und Teilnahme an Feuerwehrübungen

Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass die Kombination der Sicherheitsfachkraft und die Funktion des Brandschutzbeauftragten eine besonders wirtschaftliche und profitable Variante für alle Beteiligten ist.

 

JETZT NEU: Brandschutzbuch

Leitfaden zur Ordnungsgemäßen Dokumentation
>>> Erfahren Sie mehr.

 

>>> Druckansicht als PDF