Sicherheitstechnische Betreuung
gemäß §73 ASchG

Haben Sie die gesetzlich geforderte Sicherheitsfachkraft bestellt?

 

Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner in allen sicherheitstechnischen Belangen zur Seite. Regelmäßige Begehungen, Messungen und Beurteilungen von Gefahren zählen zu unseren Aufgaben. Die Ergebnisse und die daraus resultierenden Verbesserungsvorschläge werden protokoliert und diese dienen als Grundlage für die Optimierung der Arbeitssicherheit.

Durch die Vermeidung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten schützen Sie nicht nur Ihre Mitarbeiter – Sie als Arbeitgeber ersparen sich Personalausfallzeiten sowie Maschinen- und Betriebsstillstandzeiten!

 

 

Unsere Leistungen für Sie

  • Beratung und Unterstützung des Arbeitgebers
  • Beratung der Arbeitnehmer, Sicherheitsvertrauenspersonen und Belegschaftsorgane auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und der menschengerechten Arbeitsgestaltung
  • Regelmäßige Begehungen der Arbeitsplätze
  • Erstellung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente
  • Laufende Ermittlung und Beurteilung von Gefahren samt Anpassung der Sicherheits- und Gesundheitsschutz- dokumente  (Arbeitsplatzevaluierung)
  • Hilfestellung vor dem Einsatz von Arbeitsverfahren, Arbeitsmitteln, Arbeitsstoffen sowie der persönlichen Schutzausrüstung
  • Sicherheitstechnische Unterstützung bei der Planung von Arbeitsstätten
  • Ermittlung und Untersuchung der Ursachen von Arbeitsunfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen
  • Durchführung von Messungen wie
    • Beleuchtungsstärke
    • Luftfeuchtigkeit und -temperatur
    • Lärmbelastung
    • Vibrationsmessung
    • Luftgeschwindigkeiten
    • MAK Werte
  • Hilfestellung bei der Durchführung von Unterweisungen
  • Erstellung von Betriebs- Arbeits- und Sicherheitsanweisungen, etc.
  • Unterstützung und Beratung in Belangen des Arbeitsinspektorates und der Behörden

 

>>> Druckansicht als PDF